Die Sims 3

Die Sims 3 1.5.21

Virtuelles Doppelleben auf dem Android-Handy

Die Sims 3 bringt die beliebte Alltagssimulation auf das Android-Handy. Ganz mobil bewegt man die Sims auf Handys wie dem Samsung Galaxy, HTC Desire oder Sony Xperia durch ihre 3D-Welt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • die Sims immer dabei haben
  • gute Orientierung mit Touchscreen
  • fesselndes Spiel

Nachteile

  • eingeforderte Bestätigungen nerven etwas

Ausgezeichnet
9

Die Sims 3 bringt die beliebte Alltagssimulation auf das Android-Handy. Ganz mobil bewegt man die Sims auf Handys wie dem Samsung Galaxy, HTC Desire oder Sony Xperia durch ihre 3D-Welt.

Das Aussehen der Sims gestaltet man in Die Sims 3 für Android ganz individuell wie in der PC- oder Mac-Version: Zunächst wählt man das Geschlecht, dann bestimmt man Haarfarbe, Frisur, Kleidung, Make-up - der Fantasie und Individualität sind keine Grenzen gesetzt. Ebenso entwickelt der Spieler den Charakter seiner Sims.

Wünsche und Ziele machen den Sim persönlicher Die Sims 3 enthält über 70 Ziele und Wünsche, die der Spieler freischalten muss. So entwickelt sich der Sim weiter und wird im Laufe des Spiels immer persönlicher. Im Sims-Alltag muss der Spieler jede Entscheidung noch einmal bestätigen. Das schützt vor Fehlern, stört aber den Spielverlauf ein wenig.

Fazit Mit Die Sims 3 taucht man an jedem Ort in den virtuellen Alltag ab. Etwas anstrengend sind die ständig eingeforderten Bestätigungen. Für Fans der Sims mit Android-Handy ist die mobile Version aber trotzdem in Muss.

Die Sims 3

Download

Die Sims 3 1.5.21